BannerbildBannerbildBannerbild

Wir sind dann mal weg!

16. 06. 2021

„Kinder wie die Zeit vergeht…“ Diesen Spruch haben wir alle schon mal gehört. Nun ist es auch bei unseren Kindern der 6.Klasse Zeit, neue Wege zu gehen. Leider konnte die Abschlussfahrt auf Grund der Pandemie nicht stattfinden. Um den Kindern trotzdem noch abschließend ein gemeinsames Erlebnis zu bieten, wurden zwei Wandertage geplant und durchgeführt.

Mit dem Fahrrad startete die Klasse 6a am Montag, 14.Juni 2021 bei entspannten Temperaturen in Richtung Klaistow zum CLIMB UP Kletterwald. Nach einer kurzen Stärkung folgte die Einweisung und der Kletterspass konnte beginnen. Die Ehrgeizigen und teilweise schon routinierten Kletterer hatten viel Freude bei der Absolvierung der verschiedenen Stationen. Mutig, mit Respekt und Anspannung tanzten auch „Neukletterer“ auf den Seilen in den Höhen der Klaistower Kiefern. Auf der Rückfahrt mit dem Fahrrad wurden dann noch einmal ordentlich die Beinmuskeln gestärkt.

Gemeinsam mit der Klasse 6b fuhr uns ein Sonderbus am Dienstag,15.06.2021 zum Wildpark Johannismühle. Der Rundgang begann im Reich der Auerochsen. Die Kinder waren sehr fasziniert und es dauerte nicht lange, dann hießen die Ochsen: Chantall, Hubert, Chajenne. Vorbei an der sogenannten Raufe mit dem riesigen Bestand an freilaufendem Rotwild, Mufflon und Damwild und dem Gesang einiger Mädels „Rudolph, The Red-Nosed Reindeer…“ konnten wir Polarwölfe bei der Fütterung beobachten. Ein weiterer Höhepunkt war die Flugshow in der Falknerei. Sehr anschaulich haben wir viel Interessantes über Eulen und Akim dem Wüstenbussard erfahren. In Deckung zu gehen, wenn ein sibirischer Uhu angeflogen kommt, auch. Ach - und die Kois! Auf dem Steg liegend oder vom Ufer aus die Kois streicheln – ja, es war ein schöner Tag!

Und wie weiter? Nach der feierlichen Zeugnisübergabe und Verabschiedung beginnen die Sommerferien. Unsere Kinder starten danach an ihren weiterführenden Schulen in einen neuen Lebensabschnitt. Vielen Dank an Frau Kasten, Frau Hinz und allen Eltern für die Unterstützung und ihr Engagement.  

 

Maren Kaiser

Für die Klasse 6a Grundschule Fichtenwalde

 

Veranstaltungen